IOS HTML Element

UIWebview natürlich.

?? Laut Apple Beschreibung hat goBack keinen Parameter … Aber wenn das geht wre es ja wirklich zum schmunzeln… Ich gebe Bescheid;-) Danke Euch beiden!!!

Ja, goBack ist einfach ein Funktionsaufruf. Stimmt also nicht, was ich gesagt hatte (Danke, Christian!) – ist ein natives Control und damit voll via Declares ansprechbar. Vergiss dabei nicht, canGoBack zu überprüfen – das ist ein Boolean. Zusammen mit den korrektren Notifications werd ich daraus mal eine Klasse/Extension zimmern. Dann kann das Ding plötzlich sogar viel mehr als die HTMLViewer auf den anderen Plattformen.

Cool, Geht! Jetzt kann ich alles Bauen was ich brauche …auch den HTML Source :wink:

Sag mal, Christian, die Notifications einer UIWebView kommen von einem anderen Object als dem WebView selbst – die Handles sind unterschiedlich. Der Delegate ist es nicht, da existiert standardmäßig gar keiner. Hast du eine Idee, wer dahinter steckt? Wenn ich nur nach einer entsprechenden Notification filter, kommt dabei

WebProgressErstimateChangedNotification
heraus mit dem Absender
WebView: WAK (ptr) (WK: Ptr).

Beide Ptr stimmen nicht mit dem HTMLViewer.handle überein.
Wäre natürlich toll, nur die Notifications des jeweiligen Viewers abgreifen zu können. Hast du eine Ahnung, ob man auf WAK (was immer das ist) vom HTMLViewer bzw. dem UIWebView dahinter aus dazu eine Verbindung herstellen kann?

registrier deinen Notifikation observer halt auf den Viewer, den du beobachten möchtest.

Hab ich versucht, aber dann registriert er nichts. Werd mir aber noch mal abschauen, ob ich da irgendwo einen Fehler im Code hab.

Nö, aber die Notifications stammen anscheinend von Webkit, nicht aus dem Viewer. Dann wird wohl ein Delegate der einfachere Weg sein …