Felder in indizierten Fenstern ansprechen

Ich versuche aus einem indizierten Fenster eine XML-Datei mittels XMLreader auszuwerten. Da der XMLreader eine separate Klasse ist, bekomme ich die Werte der XML-Datei nicht mehr ins Ursprungsfenster. “Self” geht nicht und bei direkter Ansprache öffnet Xojo eine neues Fenster.
Bisher habe ich das immer mit einer Dictionary im App-Bereich gelöst, wo dann für jedes Fenster die Werte stehen. Das Funktioniert auch ganz gut.

Nun habe ich einen Fall, wo die XML-Werte schwer vorauszusehen sind und diese Lösung unpraktisch wird.
Gibt es denn eine Möglichkeit ein Fenster zB über das Handle anzusprechen und Werte in Felder zu schreiben?

Hmm… schwer zu sagen, was Du da machst.

Wieso nicht? Mit einer Property vom Typ XMLReader kannst Du alles direkt ansprechen.

Wieso? Was passiert dann?

Schalte Implicit Instance für das Fenster ab.

Ich verstehe nicht, wo das Problem ist. Du kannst in Deinem Fenster doch arbeiten wie Du willst.

Wenn Dein Programm komplizierter als ein kleines Hobby-Programm ist, solltest Du eh Modell-View-Controller zur Kommunikation und Steuerung verwenden.

Vielen Dank für die Hilfe.

Mein Fehler war, dass ich vom XMLreader aus, wo ich die Werte ja ermittle, das Fenster bzw. deren Felder ändern wollte. Wenn ich nicht mehrere Instanzen von dem Fenster brauchen würde, hätte es über eine direkte Ansprache wohl funktioniert.

Ich habe jetzt die Property Lösung genommen. Funktioniert prima. Danke nochmal.

Also gleiches Problem wie bei Thread und GUI changes. Das geht auch nur noch über Properties/Variablen.