Connection zu cubesql langsam seit 10.9.x

Ich habe hier das Problem, dass meine App sich zu meinem cubesql Server nur noch in Zeitlupe verbindet. Unter 10.6 bis 10.8.x waren es nur Millisekunden und seit 10.9 oder 10.9.1 dauert es schlappe 3 Sekunden.

• Da ich noch 2 weitere Macs mit 10.7 und 10.8 hier habe kann ich ein Code-problem ausschließen, dort verbindet meine App sich ncormal schnell.
• An AppNap liegt es auch nicht, das habe ich deaktiviert.
• Das ARP Problem scheint es auch nicht zu sein, habe ich ebenfalls ausgeschlossen.(http://www.macstadium.com/blog/osx-10-9-mavericks-bugs/)

Hat noch jemand eine Idee?

firewall?

Firewall ist aus.

DNS?

In der Netzwerkumgebung steht per Default meine Routeradresse.

Macht keine nderung, egal welchen DNS-Server ich dort eintrage

Leider konnte ich das Problem bisher nicht lösen… ist denn hier jemand, er auch den cubesql am Laufen hat und sich von 10.9.1 verbindet??

ja, tu ich.
Ich betreibe div. Testserver mit cubeSQL (Ubuntu, OS X, Windows), im Internet und im LAN und auch lokal auf meinem MBPro mit 10.9.1.

Ich habe keine Änderung in der Verbindungsgeschwindigkeit bemerkt.

Danke, dann muss es an meinen MacBook liegen, vielleicht löst aber auch 10.9.2 das Problem bei mir.