Formulare bearbeiten

  1. 7 weeks ago

    Klemens K

    Apr 13 Testers, Xojo Pro

    Hi,

    irgendwie komme ich nicht weiter. Ich habe ca. 40 PDF Dokumente (1-5 Seiten), die diverse Eingabefelde beinhalten. Ich kann mit den MBS PDF Plugin die Textfelder etc. auslesen und theoretisch diese auch per Code ausfüllen, leider funktionieren die Module nur mit macOS und nicht mit Windows 10. Ich muss beide OS Systeme unterstützen.

    Einige Formulare habe ich im Xojo nachgebildet und das ist an sich genau wie es sein sollte, nur leider dauert ca. 2-3 Tage bis ein mehrseitiges Formular integriert ist. Gibt es ein Formular-Designer für XOJO, mit dem ich Formulare erstellen kann?

    Habt ihr Lösungsvorschläge?

    Klemens

  2. Christian S

    Apr 13 Testers, Xojo Pro, XDC Speakers, Third Party Store Germany

    Die DynaPDF Funktionen funktionieren für MacOS, Windows und Linux!

    Damit kann man Formularfelder gut auslesen.

  3. Klemens K

    Apr 13 Testers, Xojo Pro

    Hi,

    und das Darstellen? Das Plugin PDFDocumentMBS, PDFViewMBS ist nicht für Windwos hast du dafür eine Lösung? Die PDF Dokumente kann ich nur unter macOS darstellen.

    Klemens

  4. Christian S

    Apr 13 Testers, Xojo Pro, XDC Speakers, Third Party Store Germany

    DynaPDF Pro kann PDF Seiten rendern und darstellen.

  5. Klemens K

    Apr 13 Testers, Xojo Pro

    Hallo Christian,
    und wie? Mit PDFViewMBS (nur macOS) geht das nicht und in der Beschreibung finde ich nichts passendes. Hast du ein Beispielprojekt?
    Klemens

  6. Markus R

    Apr 13 Testers, Xojo Pro Europe / Germany / Lower Saxon...
    Edited 7 weeks ago

    Mit MS Edge kann man solche Formulare ausfüllen und dann speichern als.
    Ist dann halt nicht in deiner App.

    Für Formulate ausfüllen hatten wir mal eine Skriptsprache benutzt.
    Es wurde eine eingescannte Seite angezeigt und per Skript dort wo die Eingabe gerade ist
    ein Eingabefeld angezeigt. War allerdings auch recht aufwändig.
    Dafür wäre es Betriebsystem neutral.

    Oder evtl. könntest Du das PDF in Word umwandeln und mit dem MS Office Plugin ausfüllen/auslesen.

or Sign Up to reply!