Win10: Fenster immer im Vordergrund

  1. 4 months ago

    Stefan M

    Jan 28 Germany, NRW, Kirchlengern (Kr...

    Hallo in die Runde,
    ein Anwender berichte mir, dass nach einiger Zeit der Benutzung das Hauptfenster meiner Anwendung dauerhaft im Vordergrund bleibe und andere Fenster der Anwendung damit nicht bedienbar sind.
    Nach einiger Diskussion bekam ich dann einen Screenshot mit einem Menü, welches mein Programm gar nicht besitzt:
    -image-

    Den unteren Teil des Menüs erkannte ich wieder. Man bekommt es, wenn man alt-Leertaste drückt. Den oberen Teil kann ich bei mir nicht erzeugen (zumindest weiß ich nicht wie). Im Internet habe ich Hinweise gefunden, dass es mit der Hilfe-Funktion zu tun haben kann. Nach einigem Fummeln (Tastencodes mit F1 durchprobiert) bekomme ich das Menü auch nicht mehr mit alt-Leertaste angezeigt.

    Auf jeden Fall vermutet mein Anwender, dass mein Programm den Menüpunkt "Immer im Vordergrund" irgendwann einschaltet. Ich wüsste nicht wie. Ich weiß nicht mal, ob ich darauf mit Xojo Zugriff habe.

    Hat jemand dazu irgendwelche Informationen?
    Woher kommt das Menü, bzw. wozu gehört es?
    Habe ich aus Xojo tatsächlich Zugriff darauf?
    Kann man als Anwender durch ein Tastenkürzel das möglicherweise ungewollt einschalten?

    Gruß, Stefan Mettenbrink.

  2. Carsten B

    Jan 29 Testers, Xojo Pro Germany, NRW, Europe

    Hallo Stefan, das wird eine Erweiterung sein, die auf dem Rechner installiert ist und das Standard-Fenstermenü erweitert. Evtl. "AnVir Task Manager Free".
    Vermutlich wird der Anwender selbst diese Einstellung "irgendwie" aktivieren.

  3. Tomas J

    Jan 29 Testers, Xojo Pro Europe (Germany)
    Edited 4 months ago

    Wie Carsten schon sagt, wird ein Drittprogramm sein (das sichtbare AnVir oder auch manche Grafikkarten- Bildschirm-Helper Software machen so einen Schmus). Du hast keinen Einfluß drauf, da sich die Software in den Fenster Handler einklinkt. Ungewollt geht nicht, ein Anwender hat das schon gezielt so eingestellt.

  4. Stefan M

    Jan 29 Germany, NRW, Kirchlengern (Kr...

    Vielen Dank für eure Antworten!
    Ich hatte das auch vermutet und ihn diesbezüglich gefragt, ob er irgendeine Software dafür hat. Die Antwort steht noch aus.
    Da ich Windows aber kaum nutze und das Menü per alt-Leertaste aufrufbar ist, wollte ic sicher stellen, das ich nichts übersehen habe.
    Ich bin beruhigt :-)

    Gruß, Stefan Mettenbrink.

or Sign Up to reply!